SHARE

Mauro Daniele Winery Bernhard Le Strette Barolo Italy


Winery Bernhard Le Strette, Mauro Daniele, Barolo, Italy

„95 % of the wine is produced in the vineyard not in the cellar“

Nascetta, ein Wein aus der autochthonen Rebsorte der Region Novello. Nach einer zweijährigen Testperiode wurde die Rebsorte erstmals 1999 auf den Markt gebracht. Sie ist mit der Provinz Novolo sehr tief verbunden, und so wurde in 2010 eine neue Cru-Region “Langhe Nascetta del Comune di Novello” für diesen Wein gegründet. Sie wird auch „der weiße Barolo“ genannt. Ähnlichkeiten sind durchaus zu beobachten. Denn dieser Wein hat Tiefe und Struktur und eine, wenn auch nicht in dem Maße wie der Barolo, gute Lagerfähigkeit. Heute produzieren acht Weingüter ingesamt ca. 80.000 Flaschen Nascetta weltweit. Das Weingut Le Strette produziert 6000 Flaschen, jedoch kommen 4000 Flaschen in den nächsten Jahren hinzu. Die autochthone Traube ist eine willkommene Portfolioergänzung zu den drei Barolo Lagen des Weingutes. Die Lagen sind in Unterschiedlichen Gebieten im Barolo. Und man schmeckt den Unterschied der Böden (Tonböden hin zu Sandböden) sehr gut heraus.

Bester Wein in der Verkostung:
Nas-cetta of Comune di Novello, 2015
Barolo Bergera Pezzole, 2011