SHARE

gghgg

Five mit Drive sollte man sagen. Das Restaurant mit der Stützmarke des Starkochs Paco Pérez und einem Michelin Stern bleibt vornehmlich bei seiner DNA und bringt moderne, mediterrane Küche, vereinzelt mit einem Hauch molekularer Finesse auf den Teller. Steve Hartzsch, Sommelier des Hauses, kann hier eine kreative Klaviatur an unterschiedlichen Weinen einsetzen, offeriert das Haus das Experience Menü mit 27 Gängen. Wir haben eine kleinen aber feinen Querschnitt von drei Weinen zusammen mit ihm verkostet und bringen einige interessante Aspekte ans Licht.

FINCA SERRAL DEL VELL, RECAREDO, BRUT DE BRUT 2006, CAVA
DOMAINE DU COLLIER, SAUMUR BLANC COLLIER, 2011
CARRAVEL, ADEGA ALGUEIRA, RIBEIRA SACRA, SPANIEN